Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche)

Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche)

Seit mehr als 90 Jahren steht das Studierendenwerk Darmstadt für moderne Dienstleistungen rund ums Studium. Mitten in der Stadt des Jugendstils begleiten wir die Studierenden der Darmstädter Hochschulen auf dem Weg vom orientierenden Studienanfang über eine gelingende Studienzeit bis zum erfolgreichen Studienabschluss. Ob Hochschulgastronomie, attraktive, ein Zuhause bietende Wohnanlagen, professionelle unterstützende Beratungsangebote, interkulturelle Veranstaltungen oder eine passgenaue Studienfinanzierung mit dem Schwerpunkt BAföG. Wir bieten die notwendige soziale Infrastruktur aus einer Hand!

Für die Hochschulgastronomie mit Mensen, Bistros und Kaffeebars suchen wir ab 1. Januar 2020 eine

 

Verwaltungskraft (m/w/d) in Teilzeit (20 Std./Woche)

mit gastronomischer Ausbildung als Elternzeitvertretung befristet bis 31. März 2021

 

 

Ihr Aufgabenbereich:

Unterstützung der Leitung Hochschulgastronomie bei

  • Planung, Organisation von Aktionswochen, Aktionstagen in den Mensen und Bistros.
  • Gestaltung, Anpassung und Pflege von Kennzeichnungen, Auslobungen und Preislisten.
  • Erstellen von Aushängen und Aufstellern.
  • Beschreibung von Arbeitsabläufen und Prozessen in der Hochschulgastronomie.
  • Statistiken und Berichte sowie Renner/Penner-Analysen verfassen.
  • Übernahme von Vertretungen bei der Speiseplanerstellung, Erstellen von Rezepturen, Aufstellung von Stundennachweisen für Aushilfskräfte und ggfs. in der Bistroleitung.

 

Sie bringen zwingend mit:

  • Abgeschlossene gastronomische Ausbildung mit guten kaufmännischen Kenntnissen und guten Kenntnissen in Büroorganisation und Bürotechnik, gerne mit Berufserfahrungen in administrativen Aufgaben.
  • Lebensmittelkenntnisse und ein routinierter Umgang mit WORD, ECXEL und OUTLOOK.
  • Kenntnisse in der Warenwirtschaft mit Softwareunterstützung.
  • Affinität zur Gemeinschaftsverpflegung oder Systemgastronomie.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Eigenständige und teamorientierte Arbeitsweise.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen modernen und interessanten Arbeitsplatz im internationalen studentischen Umfeld.
  • Flexible Arbeitszeiten, Lebensarbeitszeitkonto sowie Betriebsrente bei der „VBL“ mit Eigenanteil.
  • Entgeltgruppe 6 nach dem Tarifvertrag Land Hessen, Jahressonderzahlung.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, subventioniertes Jobticket, attraktive Mitarbeiterrabatte.
  • Gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen, eine wertschätzende Unternehmenskultur und motivierte Mitarbeiter/innen.

 

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung bis 31. März 2021 befristet. Eine Verlängerung ist ggfs. möglich. Es besteht weiterhin die Möglichkeit, zu Beginn der Beschäftigung bis zu 30 Stunden wöchentlich zu arbeiten.

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, weshalb wir Sie um Kopien Ihrer Unterlagen bitten.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre schriftliche und vollständige Bewerbung bis spätestens 29. November 2019 am besten per E-Mail an bewerbung@stwda.de .

 

Datenschutz: Dem Studierendenwerk ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, dienen der Besetzung der offenen Stellen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.</FONT="1">

Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Alexanderstraße 4

64283 Darmstadt

Dagmar Göttmann

Tel. 06151/16-29294

E-Mail

Karriereportal