Hausmeister/ Hausmeisterin (w/m/d)

Hausmeister/Hausmeisterin (w/m/d)

Seit 1921 steht das Studierendenwerk Darmstadt für moderne Dienstleistungen rund ums Studium. Mitten in der Stadt des Jugendstils begleiten wir die Studierenden der Darmstädter Hochschulen auf dem Weg vom orientierenden Studienanfang über eine gelingende Studienzeit bis zum erfolgreichen Studienabschluss. Ob Hochschulgastronomie, attraktive, ein Zuhause bietende Wohnanlagen, professionelle unterstützende Beratungsangebote, interkulturelle Angebote oder eine passgenaue Studienfinanzierung mit dem Schwerpunkt BAföG. Wir bieten die notwendige soziale Infrastruktur aus einer Hand!

Für unsere Hochschulgastronomie suchen wir zum 01.Oktober oder 01. November 2020:

Hausmeister/Hausmeisterin (w/m/d)

 

Aufgaben

  • Überwachung der Plakatflächen im Außenbereich und Entfernung überschüssiger bzw. unerwünschter Plakatwerbung
  • Durchführung von Kleinreparaturen und Instandhaltungsarbeiten aller Gewerke, ggfs. Weiterleiten von Reparaturanzeigen an den Mobilen Handwerkerservice
  • Einweisung von Fremdfirmen und deren Überwachung
  • Handwerkliche oder technische Anfragen beantworten und ggfs. Hilfestellung leisten
  • Schlüsselverwaltung im Arbeitsbereich
  • Schließdienst in Gebäuden der Hochschulgastronomie und bei Veranstaltungen
  • Überwachung des Auf- und Abbaus bei Veranstaltungen und Events
  • Botendienste und Vertretung des Logistikfahrers/Lagerfachkraft
  • Wartungs- und Überwachungsarbeiten von Versorgungs- und Heizungsanlagen sowie Küchen- und Spültechnik

 

Sie bringen zwingend mit:

  • Eine abgeschlossene mindestens dreijährige Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf.

    Alternativ in einem handwerklichen Beruf mit der Verpflichtung die Prüfung als Elektrofachkraft innerhalb der ersten sechs Monate der Beschäftigung abzulegen.

  • Gute Kenntnisse in verschiedenen handwerklichen Bereichen, z.B. Sanitär, Heizung, Lüftung.
  • Gute EDV Kenntnisse (WORD, OUTLOOK)
  • Gültige Fahrerlaubnis zum Führen von KFZ bis 7,5 Tonnen und nachgewiesene Fahrpraxis im Führen von KFZ über 3,5 Tonnen.
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf Niveau B1.
  • Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeiten, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative. Zuverlässigkeit und natürlich Pünktlichkeit.
  • Körperliche Belastbarkeit für die handwerklichen Arbeiten und zeitweises Tragen von mehr als 25KG.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz im Bereich der Hochschulgastronomie mit flexible Arbeitszeiten.
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 TV-Hessen mit Zuschlägen für besonderen Arbeiten oder Arbeitszeiten.
  • Lebensarbeitszeitkonto sowie Betriebsrente bei der „VBL“ mit Eigenanteil.
  • Subventioniertes Jobticket und attraktive Mitarbeiterrabatte.
  • Moderne Arbeitszeitmodelle, gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen, eine wertschätzende Unternehmenskultur und motivierte Mitarbeitende.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, weshalb wir Sie um Kopien Ihrer Unterlagen bitten.

Unsere Stellen werden nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), sowie nach § 30 TV-Hessen zunächst für zwei Jahre befristet. Wir bauen auf zuverlässige und motivierte Mitarbeiter und prüfen für gewöhnlich bereits nach einem Jahr, ob der Vertrag entfristet werden kann.

Sie sind interessiert? Dann übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis spätestens 14. August 2020 bitte per E-Mail (mit PDF-Anhängen) an bewerbung@stwda.de.

 

Datenschutz: Dem Studierendenwerk ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, dienen der Besetzung der offenen Stellen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.
Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Personalabteilung

Ansprechpartnerin
Dagmar Göttmann

Alexanderstr. 4
64283 Darmstadt

E-Mail

Karriereportal