Ausbildung Immobilienkaufmann-/ frau (IHK)

Ausbildung Immobilienkaufmann-/ frau (IHK) zum 01.08.2020


Ausbildungsdauer:

3 Jahre, Verkürzung auf 2 – 2,5 Jahre möglich

Schulische Ausbildung:

Zweimal wöchentlicher Besuch der Hans-Böckler-Schule (Berufsschule) Frankfurt am Main

Betriebliche Ausbildung:

Während Deiner Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann-/frau durchläufst Du viele Bereiche des Studierendenwerks und lernst hierbei gezielt alle kaufmännischen Inhalte und gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge zu verstehen und umzusetzen. Im Vordergrund Deiner Ausbildung steht die Vermietung, Verwaltung und Bestandspflege unserer Immobilien und die Mieterbetreuung, sowie die Begleitung bei der Entwicklung und Durchführung von Bauprojekten.

Folgende Abteilungen wirst Du während deiner Ausbildung näher kennenlernen:

  • Personalabteilung
  • Rechnungswesen
  • Wohn- und Gebäudemanagement
  • Einkauf
  • Studienfinanzierung
  • Geschäftsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsmanagement

 

Ausbildungsinhalte:

  • Vermietung und Bewirtschaftung von Immobilien, sowie Bestandspflege- und Bestandserhaltung
  • Wertströme erfassen und dokumentieren, Immobilienfinanzierung
  • (Erwerb, Veräußerung) und Vermittlung von Immobilien (Studentenwohnheime)
  • Kontrolle und Abnahme von Handwerker- und externen Leistungen
  • Betreuung von Neubau, Modernisierung und Sanierung von Immobilien
  • Mieterberatung und -betreuung
  • Organisation und Steuerung des technischen Gebäudemanagements

 

Voraussetzungen:

  • Du bist zuverlässig, aufgeschlossen und arbeitest gerne im Team, traust Dir aber auch zu -nach Einweisung und in Rücksprache- eigene Entscheidungen zu treffen
  • Du bist verantwortungsbewusst und gleichermaßen serviceorientiert
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen, auch und besonders aus internationalem Umfeld
  • Du hast einen guten Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur
  • Du hast gute bis sehr gute Noten in Englisch
  • Du bringst ein Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen und der Immobilienwirtschaft, sowie eine Affinität zu Zahlen mit

 

Die Ausbildung orientiert sich an den schulischen Inhalten, die mit dem internen Ausbildungsplan abgestimmt sind,sodass neu erlerntes Wissen direkt geübt und gefestigt werden kann. Als  Auszubildender/e erhälst Du Einblick in unsere Liegenschaften, in denen Du in ein Team integriert die Mieter- und Objektbetreuung übernimmst und in unseren Innendienst, der alle vertraglichen Angelegenheiten verwaltet, die zu vermietenden Zimmer vermittelt, Zahlungsströme erfasst und kontrolliert.

 

Warum Du Dich für uns entscheiden solltest?

  • Zum Start Deiner Ausbildung gibt es eine Einführungswoche bei der Du das Unternehmen und die anderen Auszubildenden und Mitarbeitenden näher kennenlernen kannst
  • Unsere AusbilderInnen werden regelmäßig und intensiv geschult, um Deine Ausbildung modern und interessant zu gestalten
  • Bei Problemen jeglicher Art steht Dir neben unseren AusbilderInnen auch unsere engagierte Jugend- und Auszubildendenvertretung zur Seite
  • Du besuchst regelmäßig Seminare, Workshops und Prüfungsvorbereitungskurse um optimal gefördert zu werden
  • Du erhältst von uns eine Übernahmegarantie nach der Ausbildung für mindestens 6 Monate
  • Du kannst bei uns von attraktiven Mitarbeiterrabatten profitieren
  • Auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz: Wir organisieren ein jährliches Betriebsfest und/oder einen Betriebsausflug für alle Mitarbeitenden des Studierendenwerks
  • Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung in Höhe von:
    •   996,85 € (1. Lehrjahr)
    •   1051,43 € (2. Lehrjahr)
    • 1.101,51 € (3. Lehrjahr) (alle Angaben in Brutto und gültig für alle Ausbildungsberufe, Stand: 01.07.2019)
  • Nachhaltigkeit ist für uns von großer Bedeutung: Wir besetzen offene Stellen nach Möglichkeit mit eigenen Azubis
  • Neben Deinem Azubi-Gehalt erhältst Du einmal jährlich eine Jahressonderzahlung in Höhe von 90% deines Bruttomonatsentgelts
  • Bei einem erfolgreichen Abschluss Deiner Berufsausbildung erhältst Du eine Prämie:
    • 500,00 € (bei der Note 1 und 2)
    • 400,00 € (bei der Note 3)
    • 300,00 € (bei der Note 4)
  • Dir stehen pro Jahr 30 Urlaubstage zu
  • Zusätzlich bieten wir Dir 5 Urlaubstage zur Prüfungsvorbereitung

 

Wir bevorzugen Bewerbungen per Mail an ausbildung@stwda.de

Bei Fragen kannst du dich an unsere Ausbildungsleiterin Frau Helena Geidt wenden: Tel.-Nr.: 06151 16-29159

 

Datenschutz: Dem Studierendenwerk ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, dienen der Besetzung der offenen Stellen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

 

Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Ausbildung

Ansprechpartnerin:
Helena Geidt

Postfach 10 13 21
64283 Darmstadt
Tel (06151) 16-29159

E-Mail