Koch/Köchin

Koch/Köchin - Gemeinschaftsverpflegung

Seit mehr als 90 Jahren steht das Studierendenwerk Darmstadt für moderne Dienstleistungen rund ums Studium. Mitten in der Stadt des Jugendstils begleiten wir die Studierenden der Darmstädter Hochschulen auf dem Weg vom orientierenden Studienanfang über eine gelingende Studienzeit bis zum erfolgreichen Studienabschluss. Ob Hochschulgastronomie, attraktive, ein Zuhause bietende Wohnanlagen, professionelle unterstützende Beratungsangebote oder eine passgenaue Studienfinanzierung mit dem Schwerpunkt BAföG. Wir bieten die notwendige soziale Infrastruktur aus einer Hand!

Für unsere Hochschulgastronomie mit fünf Mensen und mehreren Bistros und Kaffeebars suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Koch/Köchin - Gemeinschaftsverpflegung

die ihren Beruf mit charmanter Freundlichkeit und einem hohen Maß an Aufmerksamkeit ausübt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Zubereitung von warmen und kalten Speisen und Desserts nach vorgegebenen Speiseplänen und Rezepturen.
  • Überwachung der Portionierung, Bestückung der Theken und Mithilfe bei der Essensausgabe.
  • Herstellung von Veranstaltungs- und Geschäftsessen sowie Büffets im Hochschulbereich, teilweise auch am Abend und am Wochenende.
  • Warenannahme, Qualitäts- und Mengenkontrolle sowie fachgerechte Lagerung.
  • Reinigungsarbeiten

 

Sie bringen zwingend mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Koch/zur Köchin.
  • Idealerweise Berufserfahrungen in der Gemeinschaftsverpflegung oder Großküche.
  • Gute Kenntnisse im HACCP, EDV Kenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse.
  • Gepflegtes Äußeres, Engagement und Zuverlässigkeit.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (Entgeltgruppe 6 nach dem Tarifvertrag Hessen).
  • Lebensarbeitszeitkonto sowie Betriebsrente bei der „VBL“ mit Eigenanteil.
  • Subventioniertes Jobticket und attraktive Mitarbeiterrabatte.
  • Moderne Arbeitszeitmodelle, gesundheitsfördernde Arbeitsbedingungen, eine wertschätzende Unternehmenskultur und motivierte Mitarbeitende.

 

Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden, weshalb wir Sie um Kopien Ihrer Unterlagen bitten.

Unsere Stellen werden nach § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), sowie nach § 30 TV-Hessen zunächst für zwei Jahre befristet. Wir bauen auf zuverlässige und motivierte Mitarbeiter und prüfen für gewöhnlich bereits nach einem Jahr, ob der Vertrag entfristet werden kann.

Sie sind interessiert? Dann übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bis spätestens 21. September 2018 bitte per E-Mail (mit PDF-Anhängen) an bewerbung@stwda.de.

 

Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Alexanderstraße 4

64283 Darmstadt

Dorothe Pierl

Tel. 06151/16-29296

E-Mail

Karriereportal