Informatikkauffrau/ -mann

Informatikkauffrau/-mann zum 01.08.2019


Ausbildungsdauer:

3 Jahre, Verkürzung auf 2 – 2,5 Jahre möglich

Schulische Ausbildung:

Blockunterricht: kaufmännische Ausbildung an der Friedrich-List-Schule und technische Ausbildung an der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule in Darmstadt.

Betriebliche Ausbildung:

Du arbeitest im Team an der Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik mit. Die IT-Abteilung ist Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und der Realisierung von modernsten IT-Systemen.

 

Als Auszubildender analysierst Du Geschäftsprozesse, ermittelst den Bedarf an entsprechenden Systemen, organisierst deren Beschaffung und unterstützt die Mitarbeiter bei der Anwendung. Du bist damit in allen Bereichen des Unternehmens tätig.

  • Personalabteilung
  • Rechnungswesen
  • Wohn- und Gebäudemanagement
  • Einkauf
  • Studienfinanzierung
  • Geschäftsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsmanagement

Voraussetzungen:

  • Du bist zuverlässig, aufgeschlossen und arbeitest gerne im Team
  • Du kannst analytisch denken, bist kundenorientiert und technikbegeistert
  • Du hast gute Umgangsformen
  • Du zeigst Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Engagement
  • Du hast Fachabitur oder Abitur

Ausbildungsinhalte:

Während Deiner Ausbildung erhältst Du vor allem tiefere Einblicke in folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Konzipierung, Planung, Installation und Wartung von Servern (Windows und Linux)
  • Installation und Rollout von Arbeitsplatz-PCs (Windows)
  • Erarbeiten von Notfallwiederherstellungsszenarien
  • Planung und Durchführung von betriebsinternen Projekten
  • Betreuung der Domänen, Netze und deren Hardware
  • Organisation und administrative Aufgaben im Bereich der Verwaltung

 

Warum Du Dich für uns entscheiden solltest?

  • Zum Start Deiner Ausbildung gibt es eine Einführungswoche bei der Du das Unternehmen und die anderen Auszubildenden und Mitarbeitenden näher kennenlernen kannst
  • Unsere AusbilderInnen werden regelmäßig und intensiv geschult, um Deine Ausbildung modern und interessant zu gestalten
  • Bei Problemen jeglicher Art steht Dir neben unseren AusbilderInnen auch unsere engagierte Jugend- und Auszubildendenvertretung zur Seite
  • Du besuchst regelmäßig Seminare, Workshops und Prüfungsvorbereitungskurse um optimal gefördert zu werden
  • Du erhältst von uns eine Übernahmegarantie nach der Ausbildung für mindestens 6 Monate
  • Du kannst bei uns von attraktiven Mitarbeiterrabatten profitieren
  • Auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz: Wir organisieren ein jährliches Betriebsfest und/oder einen Betriebsausflug für alle Mitarbeitenden des Studierendenwerks
  • Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung in Höhe von:
    •   936,85 € (1. Lehrjahr)
    •   991,43 € (2. Lehrjahr)
    • 1.041,51 € (3. Lehrjahr) (alle Angaben in Brutto und gültig für alle Ausbildungsberufe, Stand: 01.02.2018)
  • Nachhaltigkeit ist für uns von großer Bedeutung: Wir besetzen offene Stellen nach Möglichkeit mit eigenen Azubis
  • Neben Deinem Azubi-Gehalt erhältst Du einmal jährlich eine Jahressonderzahlung in Höhe von 90% deines Bruttomonatsentgelts
  • Bei einem erfolgreichen Abschluss Deiner Berufsausbildung erhältst Du eine Prämie:
    • 500,00 € (bei der Note 1 und 2)
    • 400,00 € (bei der Note 3)
    • 300,00 € (bei der Note 4)
  • Dir stehen pro Jahr 29 Urlaubstage zu
  • Zusätzlich bieten wir Dir 5 Urlaubstage zur Prüfungsvorbereitung

Wir bevorzugen Bewerbungen per Mail an ausbildung@stwda.de

Bei Fragen kannst du dich an unsere Ausbildungsleiterin Frau Helena Geidt wenden: Tel.-Nr.: 06151 16-29159

Datenschutz: Dem Studierendenwerk ist es wichtig, einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, dienen der Besetzung der offenen Stellen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten im Bewerbungsprozess einverstanden. Ihre Daten werden im Rahmen des Bewerbungsverfahrens in unserem Hause verarbeitet und gespeichert und werden automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder bei Widerruf gelöscht.

Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Ausbildung

Ansprechpartnerin:
Helena Geidt

Postfach 10 13 21
64283 Darmstadt
Tel (06151) 16-29159

E-Mail