Informatikkauffrau/ -mann

Informatikkauffrau/-mann zum 01.08.2019


Ausbildungsdauer:

3 Jahre, Verkürzung auf 2 – 2,5 Jahre möglich

Schulische Ausbildung:

Blockunterricht: kaufmännische Ausbildung an der Friedrich-List-Schule und technische Ausbildung an der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule in Darmstadt.

Betriebliche Ausbildung:

Du arbeitest im Team an der Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik mit. Die IT-Abteilung ist Verbindungsglied zwischen den Anforderungen der Fachabteilungen und der Realisierung von modernsten IT-Systemen.

 

Als Auszubildender analysierst Du Geschäftsprozesse, ermittelst den Bedarf an entsprechenden Systemen, organisierst deren Beschaffung und unterstützt die Mitarbeiter bei der Anwendung. Du bist damit in allen Bereichen des Unternehmens tätig.

  • Personalabteilung
  • Rechnungswesen
  • Wohn- und Gebäudemanagement
  • Einkauf
  • Studienfinanzierung
  • Geschäftsleitung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsmanagement

Voraussetzungen:

  • Du bist zuverlässig, aufgeschlossen und arbeitest gerne im Team
  • Du kannst analytisch denken, bist kundenorientiert und technikbegeistert
  • Du hast gute Umgangsformen
  • Du zeigst Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Engagement
  • Du hast Fachabitur oder Abitur

Ausbildungsinhalte:

Während Deiner Ausbildung erhältst Du vor allem tiefere Einblicke in folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Konzipierung, Planung, Installation und Wartung von Servern (Windows und Linux)
  • Installation und Rollout von Arbeitsplatz-PCs (Windows)
  • Erarbeiten von Notfallwiederherstellungsszenarien
  • Planung und Durchführung von betriebsinternen Projekten
  • Betreuung der Domänen, Netze und deren Hardware
  • Organisation und administrative Aufgaben im Bereich der Verwaltung

 

Warum Du Dich für uns entscheiden solltest?

  • Zum Start Deiner Ausbildung gibt es eine Einführungswoche bei der Du das Unternehmen und die anderen Auszubildenden und Mitarbeitenden näher kennenlernen kannst
  • Unsere AusbilderInnen werden regelmäßig und intensiv geschult, um Deine Ausbildung modern und interessant zu gestalten
  • Bei Problemen jeglicher Art steht Dir neben unseren AusbilderInnen auch unsere engagierte Jugend- und Auszubildendenvertretung zur Seite
  • Du besuchst regelmäßig Seminare, Workshops und Prüfungsvorbereitungskurse um optimal gefördert zu werden
  • Du erhältst von uns eine Übernahmegarantie nach der Ausbildung für mindestens 6 Monate
  • Du kannst bei uns von attraktiven Mitarbeiterrabatten profitieren
  • Auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz: Wir organisieren ein jährliches Betriebsfest und/oder einen Betriebsausflug für alle Mitarbeitenden des Studierendenwerks
  • Wir bieten Dir eine attraktive Vergütung in Höhe von:
    •   936,85 € (1. Lehrjahr)
    •   991,43 € (2. Lehrjahr)
    • 1.041,51 € (3. Lehrjahr) (alle Angaben in Brutto und gültig für alle Ausbildungsberufe, Stand: 01.02.2018)
  • Nachhaltigkeit ist für uns von großer Bedeutung: Wir besetzen offene Stellen nach Möglichkeit mit eigenen Azubis
  • Neben Deinem Azubi-Gehalt erhältst Du einmal jährlich eine Jahressonderzahlung in Höhe von 90% deines Bruttomonatsentgelts
  • Bei einem erfolgreichen Abschluss Deiner Berufsausbildung erhältst Du eine Prämie:
    • 500,00 € (bei der Note 1 und 2)
    • 400,00 € (bei der Note 3)
    • 300,00 € (bei der Note 4)
  • Dir stehen pro Jahr 29 Urlaubstage zu
  • Zusätzlich bieten wir Dir 5 Urlaubstage zur Prüfungsvorbereitung

Wir bevorzugen Bewerbungen per Mail an ausbildung@stwda.de

Bei Fragen kannst du dich an unsere Ausbildungsleiterin Frau Helena Geidt wenden: Tel.-Nr.: 06151 16-29159

 

Kontakt

Studierendenwerk Darmstadt

Ausbildung

Ansprechpartnerin:
Helena Geidt

Postfach 10 13 21
64283 Darmstadt
Tel (06151) 16-29159

E-Mail