Nachhaltigkeit im Studierendenwerk

Nachhaltigkeit im Studierendenwerk

Nachhaltigkeit wird im Studierendenwerk Darmstadt durch das Instrument der Sustainable Balanced Scorecard mit Zielen, geeigneten Umsetzungsmaßnahmen und damit verknüpften Kennzahlen in einem Dreijahresplan in allen Abteilungen verankert. Mittels einer Wesentlichkeitsanalyse haben wir die für uns wichtigsten Themen und Stakeholder identifiziert und setzen uns entlang dieses Rahmens Ziele zur Verwirklichung einer nachhaltigen Unternehmensführung.

Durch die Einbindung der Studierenden, etwa zum Thema nachhaltige Verpflegung, stellen wir sicher, dass wir unsere Angebote gemäß den Wünschen und Prioritäten unserer Gäste zukunftsfähig weiterentwickeln können.

Kontakt

Nachhaltigkeitsmanager

Georg Richarz

Porträt des Nachhaltigkeitsmanagers Georg Richarz

Tel.: 06151 16-29438

E-Mail