Otto-Berndt-Halle

Otto-Berndt-Halle

Die Otto-Berndt-Halle liegt zentral im Herzen Darmstadts. In der "gudd Stub" Darmstadts fanden unter anderem die berühmten "Darmstädter Gespräche" in den 50er Jahren statt. Hier finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt: Fachschaftsbälle, Sitzungen, Feiern und etliches mehr.

Nur für Partys wird die Otto-Berndt-Halle aufgrund des empfindlichen Parketts nicht vermietet.
Sie ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Raumbereitstellungskosten
bei Theateraufführungen, Karnevalveranstaltungen, Bällen, Buffets etc.

Im Nutzungsentgelt ist die Reinigung inklusive. Eine verantwortliche Person des Studierendenwerks ist den gesamten Zeitraum vor Ort.

Otto-Berndt-Halle

 Größe

max. Plätze

Preise zzgl. der gesetzl. MwSt

Bühne (L 7,50 m x B 9,00 m)

67,5 m²

Gesamtfläche (EG + OG)

 1281,0 m²

 812 Sitze

in Bearbeitung

Erdgeschoss: Parkett, Westflügel, Ostflügel

764,5 m²

 562 Sitze

in Bearbeitung

Obergeschoss: Westflügel, Ostflügel
(in Verbindung mit der Anmietung des Erdgeschosses)

516,5 m²

 298 Sitze

Beschallungsanlage
(mit technischer Einweisung)

 in Bearbeitung

Kontakt

Eventmanagerin

Judith Wenner

Alarich-Weiss-Str. 3
64287 Darmstadt

Mensa Lichtwiese
Zi. 106

Tel.: 06151 16-29563
Fax.: 06151 16-29554

E-Mail

Eventmanagement

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

Allgemeine
Informationen