Notfallbetreuung

Notfallbetreuung

In Kooperation mit der TU Darmstadt und der h_da fördert das Studierendenwerk mit verschiedenen Projekten die Vereinbarkeit von Studium und Familie. Für Notfälle bieten wir folgende zwei Optionen:

betreuung

Ad hoc Betreuung

Ad-hoc-Betreuung für Kinder von Studierenden

Es ist ein Ausnahmefall und Sie haben Probleme, kurzfristig eine Betreuung zu organisieren? In Fluggis-Abenteuer-Land können studierende Eltern Kinder von einem bis zwölf Jahren kurzfristig betreuen lassen.

 

Das Angebot

Eltern mit Studierendenausweis können ihre Kinder anmelden, wenn

  • die übliche private Betreuung einmal ausfällt
  • der Kindergarten geschlossen ist
  • die Schule Ferien macht
  • die Eltern ausnahmsweise über die Regelbetreuungsmöglichkeiten hinaus studieren oder arbeiten müssen.

ErzieherInnen mit Job-Erfahrung sowie ein Team aus Auszubildenden im  Erzieherberuf, Studierenden entsprechender Fachrichtungen und ausgesuchten Hilfskräften betreut die Kinder von ein bis zwölf Jahren in kindgerechten Räumlichkeiten (jüngere Kinder auf Anfrage).
Betreuungszeiten: Montag bis Freitag von 06:00 bis 22:00 Uhr, auch an Wochenfeiertagen, das ganze Jahr über.

Besichtigungstermine in der Einrichtung können telefonisch vereinbart werden.

Anmeldung

Ablauf An- und Abmeldung

Tägliche Hotline von 09:00 – 16:00 Uhr: (06151) 7805305.

 

Bitte beachten: Verbindlichkeit von Anmeldungen
Die Notfallbetreuung ist für Studierende der TU und der h_da kostenlos.

Bitte sagen Sie vereinbarte Termine, die Sie nicht nutzen können, unbedingt bis zum Vortag um 22:00 Uhr ab. Anderenfalls verursachen Ihre Buchungen unnötige Kosten.

Für diese müssen wir Ihnen dann eine Gebühr in Rechnung stellen. Wir bitten um Verständnis.

Stundenweise Betreuung

von Kleinkindern in den Eltern-Kind-Räumen

Die TU Darmstadt und das Studierendenwerk helfen Studierenden bei akutem Betreuungsbedarf. Nach vorheriger Absprache können Kinder von 6 Monaten bis 8 Jahren stundenweise und flexibel in den Eltern-Kind-Räumen in den Mensen Stadtmitte und Lichtwiese und am Botanischen Garten von geschulten Mitarbeiterinnen betreut werden.
Die Betreuung ist für Studierende kostenlos.

Die Betreuuerinnen nehmen sich extra Zeit für Sie und Ihr Kind. Bitte melden Sie den Betreuungsbedarf daher frühzeitig an. Wenn möglich spätestens 48 Stunden vorher.

Die Anmeldung ist verbindlich. Im Falle von sehr kurzfristigen Absagen muss daher eine Gebühr in Rechnung gestellt werden.

 

Anmeldung: direkt über die TU Darmstadt

Birgit Brandes

Ellen von Borzyskowski

Kontakt

Ad-hoc-Betreuung

Fluggis-Abenteuer-Land

Bad Nauheimer Str. 4
an der Waldspirale
(Hundertwasserhaus)

Hotline (06151) 7805305
09.00 - 16.00 Uhr

 

Stundenweise Betreuung

in Eltern-Kind-Räumen
TU Darmstadt

Birgit Brandes (TU Darmstadt)
E-Mail

Ellen von Borzyskowski (TU Darmstadt)
E-Mail